• Donnerstag , 23 März 2017

bet-at-home: Geld zurück bei langweiligen Spielen

Diese Seite teilen:

bet-at-home Cashback AktionWer kennt es nicht? Der Tippschein ist vorbereitet und schon seit Tagen steigt die Vorfreude auf ein Spiel. Doch dann entpuppt sich der eigentliche Kracher als absoluter Reinfall und endet mit einem torlosen Unentschieden. Sollte das der Fall sein, haben die Wettkunden beim Buchmacher bet-at-home dennoch Grund zum Lachen. Der Buchmacher erstattet bei einem 0:0 nämlich einfach den gesamten Einsatz wieder zurück.

Zu bet-at-home

Bis zu 50 Euro zurückbekommen

Zugelassen sind für die Aktion des Buchmachers aktuell ausschließlich Spiele in der Bundesliga. Wer zu den entsprechenden Partien gelangen möchte, kann sich diese direkt auf der Webseite des Anbieters ansehen und natürlich anschließend auch seine Wetten platzieren. Das Prinzip ist dann recht einfach, denn bei einem torlosen Unentschieden gibt es den Wetteinsatz bis zu einer Summe von 50 Euro vom Anbieter zurück. Gültig sind dabei allerdings nur die Wetten, die vor dem Start einer Partie abgegeben wurden.

Gutgeschrieben wird die Summe anschließend als Bonus-Guthaben. Bevor dieses ausgezahlt werden kann, muss der Betrag innerhalb von 180 Tagen insgesamt drei Mal mit Sportwetten beim Buchmacher umgesetzt werden.

Jetzt registrieren!
1 vote

Weitere Sportwetten News